Berufsfotografie ist freies Gewerbe

Erst 2012 wurde die Gewerbeordnung nach langwierigen Diskussionen im Bereich der Berufsfotografie geändert. Seit diesem Zeitpunkt war es auch Inhabern des freien Gewerbes „Pressefotografie und Fotodesigner“ erlaubt, ihre Leistungen an Unternehmen zu verkaufen. Aufträge von Privatkunden (z.B. Portrait- und Hochzeitsfotografie) waren aber weiterhin ausgeschlossen. Das Gewerbe der Berufsfotografie blieb als Handwerk reglementiert. Erst nach dreijähriger […]

Kreativbranche

Unsere Kunden: Kreativbranche

Nur wenige Branchen sind mit so vielen Ausnahmebestimmungen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht konfrontiert.

Gute Beratung ohne Branchenkenntnis ist daher unmöglich.